DIY

Dirndl Accessoires aus Fimo leather-effect selbstgemacht

Mit Fimo Leather Effect Herzalanstecker, Maßhakerl und Schürzentascherl basteln

Wir zeigen, wie du kleine Accessoires zum Dirndl selbst bastelst. Dafür haben wir das neue Produkt Fimo leather-effect ausprobiert. Es erinnert vom Material her an Knete, aber erhält durchs Trocknen im Backofen eine Lederoptik. So entstehen Lebkuchenherzal zum Anstecken, kleine Maßkrughakerl oder Täschchen, die an der Dirndlschürze befestigt werden können.

Vor kurzem waren wir auf dem Fimo leather-effect Event von Staedtler und Ludwig & Therese eingeladen und durften dort das neue Material Fimo leather-effect testen. Dabei haben wir passende Dirndl Accessoires zur bald anstehenden Wiesn gebastelt. Diese finden wir so süß und perfekt passend zu Dirndlschleifchen, dass wir euch die Anleitungen auf keinen Fall vorenthalten möchten.

Alle Ideen lassen sich in maximal ein bis zwei Stunden umsetzen und sind eine tolle Idee für Junggesellinnenabschiede oder Geburtstage.

Was ist Fimo leather-effect?

Fimo leather-effect ist ähnlich wie Fimo ein biegsames Material. Nachdem du es im Backofen bei 130 Grad für 30 Minuten ausgehärtet hast, hat es eine Leder-artige Optik und Haptik. Bereits beim Verarbeiten merkst du das.

Wenn du das Material dünn ausrollt, kannst du es nach dem Härten biegen, mit der Schere schneiden und sogar wie Stoff per Hand oder mit der Nähmaschine nähen.

Die rohe Masse kannst du entweder mit den Händen formen oder zu dünnen Platten ausrollen.

Dirndl Accessoires aus Fimo leather-effect zum Selbermachen

Maßkrughakerl

Unser Maßkrughakerl verziert mit einer kleinen Borte.

Maßkrughakerl sind eine praktische Alternative für die Maßkrugbanderl, die auf der Wiesn oder Festen bei Damen sehr beliebt sind, um das eigene Getränk zu markieren.

Das Maßkrughakerl aus Fimo leather-effect ist schnell gebastelt und kann individuell verziert werden. Wir haben uns für eine kleine rosa Borte entschieden.

Die volle Anleitung findest du bei Staedtler.

Herzalanstecker

Herzalanstecker personalisiert und verziert mit kleinen Perlen.

Die Herzalanstecker haben wir in traditionellem Lebkuchenbraun gestaltet, aber natürlich kannst du sie auch aus allen verschiedenen Farben basteln. Sie sind eine schöne Möglichkeit Namensanstecker für Geburtstagsfeste oder Feiern selbst zu erstellen!

Bei der Verzierung der Herzen sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Wir haben in unser Herz den Namen reingeschrieben. Dafür verwendest du am besten kleine Prägebuchstaben.

Du kannst auch kleine Kordeln basteln, die außen ans Herz angebracht werden und an Zuckerguss auf einem Lebkuchenherz erinnern.

Mini-Geldbeutel für die Schürze

Die passende Tasche zum Dirndl zu finden, ist manchmal eine wahre Herausforderung. Welche Tasche passt und ist auch nicht zu groß? Eine weitere schöne Möglichkeit ist dieser kleine Mini-Geldbeutel aus Fimo leather-effect. Du kannst ihn dank einer kleinen Schlaufe auf der Rückseite an den Dirndlschürzenbändern tragen oder einfach in deine Dirndltasche stecken.

Wichtig ist nur, dass du das Material so dünn wie möglich ausrollst, damit du die einzelnen Bestandteile gut zusammennähen kannst. Das geht sogar mit einer Nähmaschine. Wenn die Platten zu dick sind, reißen die Nähte jedoch leicht aus.

Aufwendiger, aber dafür umso besonderer, ist der Blumenhaarreif, der komplett aus Fimo leather-effect Blumen gemacht ist. Die Blumen werden aus ausgerolltem Fimo leather-effect ausgestanzt und dann eingerollt. Eine ausführliche Anleitung für einen Blumenhaarreif findet ihr bei Doris von Cosy Foxes.

Ein paar weitere Event-Impressionen findet ihr in den Fotos unten. Dirndlschleifchen bedankt sich bei Staedtler und Ludwig & Therese für den schönen Workshop-Tag.

Tipp: Weitere DIY-Dirndl-Ideen findest du in unseren Dirndl Nähanleitungen.

Schlägwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button