Uncategorized

Haarschmuck zur Tracht: Accessoires und Stylingtipps

So langsam beginnt die Trachtensaison wieder. Der Nockerberg feiert seine letzten Stunden für 2018, bald steht schon der 1. Mai vor der Tür und dann ist es bis zu den Waldfesten am Tegernsee auch nicht mehr lange hin.

Nachdem das Dirndl aus dem Schrank geholt und bereits zum Ausführen ist, stellt sich ganz schnell die Frage nach der passenden Dirndlfrisur. Beliebt zur Trachtenfrisur sind entsprechende Accessoires, die dir Frisur aufwerten und zum Blickfang neben dem Dirndl machen.

In diesem Artikel stellen wir dir vier tolle Möglichkeiten vor, wie du Trachtenhaarschmuck zu deiner Frisur kombinieren kannst. 

Viele Damen mit langen Haaren tragen zum Dirndl Flechtfrisuren. Aber auch Kurzhaarfrisuren kannst du mit ein paar besonderen Accessoires veredeln. Für lange Haare eignen sich schöne Blütenhaarnadeln. Für Kurz- und Langhaar sind Trachtenhaarspangen ideal. Sie gibt es in unterschiedlichen Größen, je nachdem wie viele Haare du in die Haarspange bekommen möchtest. 

Wer es lieber etwas bunter mag, kann auch zu Blumenschmuck greifen. Viele Dirndlbräute entscheiden sich zum Hochzeitsdirndl für romantische Blumenkränze oder Blumenhaarspangen. Ob Blumenkränze passend zur Tracht sind oder nicht, darüber scheiden sich die Geister. Wir finden, wenn der Blumenschmuck hochwertig ist, ist er auf jeden Fall ein Blickfang und tragen unseren Blumenkranz sehr gerne zum Dirndl.

Werden die Tage dann heißer, greifen viele Damen zu Hüten. Leichte Strohhüte passen hervorragend zum Dirndl. Weiter unten findest du alle vier verschiedenen Haaraccessoires im Detail. Außerdem haben wir hilfreiche Tutorials zusammengestellt, mit denen zu schöne Trachtenfrisuren hinbekommst und dazu unseren vorgestellten Haarschmuck kombinieren kannst. 

Tracht Haarschmuck Blumenkranz zum roten hochgeschlossenen Dirndl
Das Dirndlschleifchen mit Blumenkranz von Schönes Fräulein im Münchner Hofgarten

Haarnadeln für die Hochsteckfrisur

Eine klassische hochgesteckte Flechtfrisur kannst du mit Haarnadeln veredeln. Besonders zu festlichen Anlässen, wie Hochzeiten, Geburtstagen oder besonderen Feiern, sind die Haarnadeln ein schöner Blickfang, die dein Dirndloutfit perfekt abrunden. Die Haarnadeln gibt es dabei in ganz unterschiedlichen Modellen. Beliebt sind Blütenhaarnadeln mit kleinen Blumen wie Edelweiß.

Schön sind aber auch kleine Kugeln, mit oder ohne Swarovski-Elementen. Meistens sind die Haarnadeln aus alt-silber. Für ein Hochsteckfrisur benötigst du circa neun bis zwölf Haarnadeln. Weiter unten findest du ein YouTube-Tutorial, dass dir zeigt, wie du die Haarnadeln in deine Frisur einarbeitest.

Haarnadeln für deine Trachtenfrisur in hochwertiger Qualität bekommst du zum Beispiel online bei Brautschmuck.org. Der Haarschmuck wird in Deutschland in einer kleinen Manufaktur nahe des Chiemsees hergestellt. Du kannst also lokal. 

Haarspangen

Früher steckten sich die Frauen ihre Haare mit prunkvollen Haarspangen zusammen. Auch heute sind Trachtenhaarspangen sehr beliebt. Je aufwendiger die Haarspangen verziert und je größer sie sind, umso teurer sind sie natürlich. Haarspangen mit Swarovski-Elementen kosten daher meistens in guter Qualität zwischen 50 und 100 Euro, halten aber ein Leben lang.

Du bekommst Haarspangen bei Brautschmuck.org oder dem Chiemgauer Heimatwerk. Auch Second-Hand Läden in Bayern oder Österreich haben immer wieder schöne alte Haarspangen. Oder frag doch einfach mal deine Oma, ob sie Trachtenhaarspangen besitzt.

Trachtenhaarspange* von Brautschmuck.org

Unvergänglicher, hochwertiger Blumenschmuck

Blumenschmuck fürs Haar ist in letzter Zeit so beliebt wie nie. Nicht nur zur Tracht flechten sich viele Mädels Blumen ins Haar, sondern auch zu Hochzeiten oder besonderen Anlässen. Der Blumenkranz auch echten Blumen ist natürlich der schönste, nur leider auch sehr vergänglich. Er hält sich zwar über Nacht im Kühlschrank, aber das war es dann meistens auch schon.

Als Lösung des Problems gibt es viele sehr schöne hochwertige Blumenkränze oder Blumenhaarklammern, die unvergänglich sind. Diese Blumenkränze werden meistens aus Stoff oder Seide hergestellt. Wem ein Blumenkranz zu opulent ist, kann auch zu Blumenhaarkämen oder Blumenhaarklammern greifen, die etwas dezenter sind und die du einfach in deine Dirndlfrisur einarbeiten kannst.

Wir können für langlebigen Haarschmuck die Blumenschmucklabels Schönes Fräulein und We Are Flowergirls empfehlen. Beide stellen ihren Blütenschmuck von Hand her. Schönes Fräulein fertig in München, We Are Flowergirls in Wien. Blumenkränze aus hochwertigen Kunstblumen liegen preislich zwischen 40 – 80 Euro. 

Trachtenhüte aus Stroh – perfekt für die heißen Sommertage

Das Thema Hut zum Dirndl ist kein einfaches. Fakt ist, dass Hüte in Lila oder mit Straßsteinchen verziert, wie sie auf der Wiesn in München manchmal beliebt sind, kein traditionelles Element der Tracht sind. Schlichte Trachtenhüte passen dahingegen sehr wohl zum Dirndl. Für den Sommer finden wir schöne, schlichte Strohhüte wundervoll. Teilweise gibt es sie auch gefärbt in sommerlichen Farben.

Fuchsdeifeswuid macht wunderschöne Modelle, die in ihrem Laden in Landshut erhältlich sind.

<3 Unsere neuen Hutmodelle für den Sommer sind da <3 Neben unseren hübschen Klassikern aus geflochtenem Stroh haben wir jetzt auch eine Variante aus leichtem Sisal im Sortiment.

Gepostet von Fuchsdeifeswuid am Dienstag, 20. März 2018

Stylingtipps rund um den Haarschmuck zur Tracht

Natürlich fragst du dich jetzt, wie du eigentlich all diese wunderschönen Accessoires selbst in deine Frisur einarbeitest? Wir haben für dich die besten YouTube Tutorials zusammengestellt, mit denen du ganz einfach selbst deine Trachtenfrisur mit schönen Haaraccessoires wie Blumenkränzen, Haarspangen oder Haarnadeln nachmachen kannst.

So kannst du einen Blumenkamm in deine Flechtfrisur einarbeiten:

So arbeitest du die Trachtenhaarspange in deine Frisur ein:

Der Blumenkranz im Haarkanz:

So arbeitest du Blumenhaarklammern in deine Trachtenfrisur ein:

Viel Spaß beim Nachmachen und üben! 🙂

*Dieses Produkt wurde uns als PR-Sample von brautschmuck.org zur Verfügung gestellt. Vielen Dank hierfür!

Schlägwörter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.